Dienstag, 13. Dezember 2011

Was nicht sein kann, das nicht sein darf

Ein Kalenderjahr ohne USA - geht das? Klare Antwort heute: NEIN!. Also: 2011 sind ja die Ferien ausgefallen wegen Stellenwechsel und Umzug in die Schweiz. Vor lauter Arbeit, Umzug und Orientierung brauchte ich keinen Urlaub und ausserdem war ich ja schon Anfang Jahr in Amerika, zum Jahreswechsel. Aber 2012 soll wieder was gehen und das beginne ich jetzt zu planen. In meinem Kopf entsteht so eine Route "runter": von Salt Lake City nach Nevada oder Texas und am Ende die obligatorischen Tage in der Welthauptstadt New York. Zeitraum: Mai 2012. Allen treuen Abonnenten: bleibt dran. Bald gibts wieder Berichte! Viele Grüsse aus Muri bei Bern.