Sonntag, 12. Juli 2015

Kansas und Missouri

Nach einer problemfreien Reise von Zürich via Atlanta bin ich schliesslich dann in Kansas City angekommen. Obwohl die Stadt den Namen eines US-Bundesstaates trägt, liegt sie nicht in demselben, sondern auf der anderen Seite der Landesgrenze, am Missouri River, in dem Staat, der den Namen des Flusses trägt - kompliziert. Genaugenommen gibt es die Stadt sowieso zweimal, aber das Kansas-Kansas ist wesentlich kleiner.
Nun gut. Ich habe also am Flughafen meinen Mietwagen übernommen (Foto folgt) und dann erstmal das Hotel aufgesucht. Ausser Abendessen ist dann gestern nichts mehr passiert. Heute geht es los. Zunächst ein paar Sachen einkaufen und dann noch etwas das nähere Umfeld erkunden. Morgen soll es dann ins flache Land gehen. Wie flach das ist, seht ihr hier:

So grün ist Missouri und im dunstigen Hintergrund Kansas.

Keine Kommentare: