Samstag, 15. Juni 2019

Archivschläfer aufwecken

Liebe Leute
Ich bin seit dem Pfingstsonntag zurück aus den USA und es war - einmal mehr - eine wunderbare Tour. Entlang der geschichtsträchtigen Ostküste, mit viel gutem Wetter, Craft Beer, Freunden und unbekannten und sehr bekannten Orten. Ein Blogartikel über die letzte Station in Connecticut fehlt noch, der soll aber bald folgen.
Viel Dank sei allen Lesern hier ausgesprochen. Wer Lust und Fernweh bekommen hat und gerne selbst mal auf einen Road Trip gehen möchte, kann mich gerne ansprechen.

Der Biergarten in Atlanta

New Anthem (NA) - Craft Beer in Wilmington plus tip

Beim Nachstöbern im Blogarchiv habe ich noch zwei unfertige Artikel aus früheren Jahren gefunden, die ich nun fertiggestellt und an zeitlich richtiger Stelle einsortiert haben. Diese kommen hier nochmal als Link:

Über meinen Besuch in Texas im Jahr 2012
Damals besuchte ich Austin, die Hauptstadt des Bundesstaates sowie später den Ferienort Galveston am Meer und die Grossstadt Houston.

Und über meinen (zweiten) Besuch im wunderbaren Salt Lake City im Jahr 2014
In Salt Lake City haben mich die Mormonen beeindruckt, obwohl all ihre Missionsbemühungen bei mir vergebens waren. Dennoch bleibt mir die Grosse Stadt am Salzsee in liebenswerter Erinnerung.




Keine Kommentare: